Kampfmitteltechnische Begleitung bei der Suche und Bergung von Kriegstoten

 

Röhll arbeitet eng mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgr.berfürsorge e. V. zusammen. Da sich Kriegstote oftmals in Bereichen von Kampfhandlungen befinden, ist eine Ausgrabung, Umbettung nur unter kampfmitteltechnischer Begleitung möglich.